Bücher

Literarische Vorbilder habe ich keine, die Geschichten zu meinen Büchern schreibt das Leben. Daher sind diese meist hintergründig, böse und politisch äußerst inkorrekt. Wie ich selbst. Und im Schutz dieser menschlichen Sonnenfinsternis schreibe ich bereits an neuen Satiren, um den Rest der Welt nachhaltig zu beleidigen.